Herzlich Willkommen auf dem Kurz-Portrait von HSO Wirtschafts- und Informatikschule für SBB Mitarbeitende

Standort Aarau
Bahnhofplatz 3h
CH-5000 Aarau
+41 58 680 15 02

Standort Baar
Neuhofstrasse 3a
6340 Baar
+41 58 680 14 87

Standort Basel
Centralbahnplatz 6
4051 Basel
+41 58 680 14 67

Standort Bern
Länggasstrasse 35
3012 Bern
+41 58 680 14 47

Standort Luzern
Haldenstrasse 19
6006 Luzern
+41 58 680 14 77

Standort Rapperswil
Glärnischstrasse 8
8640 Rapperswil
+41 58 680 15 50

Standort Solothurn
Rötistrasse 1
4500 Solothurn
+41 58 680 15 11

Standort Thun
Aarestrasse 38B
3600 Thun
+41 58 680 14 57

Standort Zürich-Altstetten
Bändliweg 20
8048 Zürich-Altstetten
+41 58 680 15 19

Standort Zürich-Oerlikon
Andreasstrasse 15
8050 Zürich
+41 58 680 14 30

Kontakt

Service Center: +41 58 680 14 00
E-Mail: info@hso.vantage.ch

Zielgruppe

Unsere Studiengengänge richten sich an Interessenten, die sich beruflich weiterentwickeln und weiterkommen möchten.

Fachbereiche: Wirtschaft & Management und Wirtschaftsinformatik

Kurzbeschreibung

Die HSO Wirtschafts- und Informatikschule

Kompetenz, Qualität und Praxisbezug überzeugend vereint – seit 1954!

Die HSO wurde 1954 gegründet und ist heute mit zehn Standorten und mehr als 3000 Studierenden die führende private Wirtschafts- und Informatikschule in der deutschen Schweiz. Das Erfolgsrezept: Neben der modernen Infrastruktur, innovativen Lernmethoden und dem konsequenten Praxisbezug garantiert die HSO bestmögliche zeitliche und örtliche Flexibilität für ein individualisiertes, praxisnahes Studium auf höchstem Niveau.

Ob kaufmännische Grundausbildung oder EMBA: Bei allen Studiengängen an der HSO werden die zentralen Kriterien einer modernen berufsbegleitenden Weiterbildung gezielt beachtet. Dazu gehören die zeitliche Belastung, der rasche Praxistransfer und die Effektivität der Wissensbildung, aber auch die Abschluss- und Anschlussmöglichkeiten.

Witercho mit HSO.

Das HSO Bildungsangebot ist mit Absicht breit gefächert – dadurch eröffnet sich die Möglichkeit zum lebenslangen Lernen. Die Aus- und Weiterbildungsangebote sind intelligent, clever durchdacht und vernetzt. Wo immer Studierende einsteigen und erfolgreich abschliessen, haben sie Anschluss ans nächste Weiterbildungsziel. Das Bildungsangebot reicht von eidgenössischen Fähigkeitszeugnissen, Fachausweisen, Diplomen und Nachdiplomen über europäisch anerkannte Bachelorprogramme bis hin zu global akkreditierten EMBA-Programmen.

Die Grundmodule sind jeweils so konzipiert, dass sie nicht nur für einen einzigen Abschluss anrechenbar sind, sondern Teil mehrerer Abschlüsse darstellen können. Damit haben die Teilnehmer eine grössere Auswahl an Ausbildungswegen und erwerben das Basiswissen in heterogene Klassenverbänden. Das fördert und fordert eine fächerübergreifende Betrachtungsweise von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen. Im weiteren Verlauf der Studiengänge werden die Klassen dann immer fokussierter und damit auch homogener.

Sonderkonditionen für SBB Mitarbeitende

Gesamtes Bildungsangebot:  5% auf alle Studiengänge exkl. Seminare und Zertifizierungen

Voraussetzung: Die Anmeldung muss über dieses Online-Portal erfolgen
Gültigkeit: SBB Konzern mit allen Tochtergesellschaften

Angebot suchen

Angebot buchen

Hinweise zur Anmeldung