Portrait International Institute of Handanalysis Schweiz

International Institute of Handanalysis Schweiz
Roosstrasse 33
8832 Wollerau

Standorte: Wollerau
Rabatt für SBB Mitarbeitende: 15 % (bei Anmeldung über diese Plattform unter «Kursanmeldung»)
Jetzt anmelden
Infos herunterladen

Vom und für das Leben lernen
Persönlichkeitsentwicklung ist eine bewusste Entscheidung – man lässt sich darauf ein. Wer die Innenschau wagt, sich selbst und seine Handlungen hinterfragt, schafft Potential für echte Entwicklung. Im Lehrgang IIHA steht das Motto «Vom und für’s Leben lernen» im Zentrum. Wir geben genug Raum und Zeit, sich neben der theoretischen Handlesekunst mit weiteren Themen wie Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikationstechnik und Auftrittskompetenz zu beschäftigen. So durchlaufen Sie einen Reifeprozess, der Ihr Leben bereichern wird – als privater Mensch und als Beratungspersönlichkeit. Im Verbund der Klasse und durch die regelmässigen Treffen erfahren Sie eine anregende Dynamik und Aufbruchstimmung, die Sie stimuliert, sich selbst zu verwirklichen und eine lebensbejahende Einstellung zu gewinnen.

Angebot

Handlesen lernen am IIHA – Modulare ein- bis dreijährige Ausbildung mit Zertifikatsabschluss
Erlernen Sie die Handlesekunst 
mit unseren thematisch gegliederten Ausbildungsblöcken: 
Basic I & II – LifePrints® I & II – Professional I & II

IIHA - International Institute of Handanalysis - Das Original seit 1985
Geeignet ist die Ausbildung zum Handanalysten nach IIHA für alle die Lust haben als Mensch innerlich zu wachsen und mehr über sich selber erfahren wollen. Sie spricht auch Psychologen, Therapeuten, Coaches, Dozenten, Lehrer, Trainer und Berater aller Sparten an, und auch Quereinsteiger finden hier eine wunderbare Möglichkeit sich für die Beratungstätigkeit mit Menschen ausbilden zu lassen. Die Handanalyse ist ein nützliches Werkzeug, um den Wesenskern eines Menschen schnell und wahrheitsgetreu erkennbar zu machen.

Die Fingerabdrücke lesen zu können ist die Perle der Handlesekunst.
Neu gibt es am IIHA auch die separate Ausbildung LifePrints® zu den Fingerabdrücken als separate Module. Lesen Sie mehr dazu unter "Spezielles".

Unterschiedliche Beratungsangebote

Nach dem Studium von über 20’000 Händen bringt Pascal Stössel, Gründer IIHA Schweiz, das Wesentliche auf den Punkt.

» Unterschiedliche Beratungsangebote

Veranstaltungen vom IIHA

Praxisclub für Handleseschüler und für interessierte Gäste. Informieren Sie sich an Ort und Stelle und kommen Sie einfach vorbei. Der erste Besuch ist kostenlos.
Melden Sie sich für den nächsten Praxisclub online an oder rufen Sie gleich an. Alle unterschiedlichen Ausbildungsblöcke vom IIHA finden Sie ebenfalls hier.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heissen Sie herzlich willkommen!

» Veranstaltungen vom IIHA

Spezielles

Die Fingerabdrücke lesen zu können ist die Perle der Handlesekunst.
Neu gibt es am IIHA auch die separate Ausbildung LifePrints® zu den Fingerabdrücken als separate Module. Das Decodieren der Fingerabdrücke bilden das Kernstück der modernen Handanalyse und wurde von Richard Unger 1979 entdeckt und entwickelt. In den LifePrints® zeigt die Hand einen für Aussenstehende nicht sofort erkennbaren Aspekt des Menschen: Es ist unsere innere, zum Teil auch unbewusste, Landschaft, unsere emotionale Grundstimmung, unsere tiefsten Glaubenssätze, so wie wir uns selber und die Welt um uns herum wahrnehmen. Bereits vor der Geburt, beim Fötus, bilden sich die Fingerabdrücke aus und sind ab dem fünften Schwangerschaftsmonat fertig ausgebildet. Unsere Prägung steht also schon zu diesem Zeitpunkt fest, ohne dass wir die äusseren Bedingungen unseres Lebens erlebt haben. Sogar bei eineiigen Zwillingen sind die Abdrücke verschieden, was bei einem genetisch identischen Bauplan erstaunlich ist. Aber dies zeigt deutlich, dass es bei den Fingerabdrücken nicht ausschliesslich um genetisch vererbte Aspekte geht, sondern um eine andere Dimension des Menschseins. 

Praxisclub
Neben den Ausbildungsmodulen veranstaltet das IIHA auch regelmässige Praxisclubs, an denen das Gelernte in der Gruppe angewendet werden kann.

Jetzt anmelden
Infos herunterladen