Portrait Zeremonien-Akademie

Zeremonien-Akademie

Standorte: Bern, Olten, Zürich
Rabatt für SBB Mitarbeitende: 10 % (bei Anmeldung über diese Plattform unter «Kursanmeldung»)
Rabatt-Konditionen: Rabatte nicht kumulierbar
Infos herunterladen
Jetzt direkt anmelden

Fühlst du dich dazu berufen, als Zeremonienleiterin Menschen bei bedeutenden Übergängen zu begleiten? Mit unserer Ausbildung zum zertifizierten Zeremonienleiter verhelfen wir dir zu einem gelungenen Start in eine wertvolle und erfüllende Tätigkeit.

Möchtest du Zeremonienleiterin werden?*

 * oder natürlich auch zum Zeremonienleiter! Der Einfachheit halber verwenden wir jeweils nur eine Form, meinen aber natürlich immer Menschen jeden Geschlechts.

Wir bieten dir die Möglichkeit dazu! Unsere beiden Lehrgänge «Ausbildung zur Traurednerin» und «Ausbildung zum Trauerredner» bieten dir eine kompakte und fundierte Einführung in das Metier der freien Zeremonien. Als selbstständige Traurednerin wirst du freie Trauungen anbieten und Zeremonien für Hochzeitspaare durchführen. Als selbstständiger Trauerredner wirst du Abschiedsfeiern und Abdankungen leiten. Du kannst die beiden Ausbildungen miteinander kombinieren oder individuell mit weiteren Schwerpunkten ergänzen, um verschiedene Arten von Zeremonien professionell anbieten und leiten zu können. 

​Beide Lehrgänge bestehen aus einzelnen Modulen, die von erfahrenen Fachpersonen geleitet werden. Obwohl wir punktuell auch auf Webinare und Online-Kurse setzen, ist für uns der persönliche und physische Kontakt zentral. Sämtliche Module finden deshalb bis auf wenige Ausnahmen als Präsenzunterricht statt – in sehr angenehmer Atmosphäre und in einem vertrauensvollem Rahmen, der ein tiefes Eintauchen in die Materie ermöglicht. 

​Nach erfolgreichem Abschluss darfst du kostenlos für mindestens ein Jahr unserem professionellen Netzwerk beizutreten. Dies ermöglicht dir einen leichteren Start in deine neue berufliche Selbstständigkeit!

Angebot

Ausbildung zur zertifizierten Traurednerin / zum zertifizierten Trauredner

Der Lehrgang «Ausbildung zur Traurednerin» ist das Prunkstück der Zeremonien-Akademie. Wir bieten dir eine kompakte und doch fundierte Einführung in das Metier freien Trauungen. Du kannst die Ausbildung individuell mit weiteren Schwerpunkten ergänzen.

​Der Lehrgang besteht aus sieben Präsenztagen, welche von erfahrenen Fachpersonen geleitet werden. Der Unterricht ist über einen Zeitraum von drei Monaten angelegt. Zu jedem Modul erhältst du umfassende schriftliche Unterlagen sowie Aufträge zur Vor- und Nachbereitung.

Die Ausbildung wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Es ist möglich und sinnvoll, parallel zur Ausbildung deine Tätigkeit als Zeremonienleiterin bereits aufzubauen und aufzunehmen. Mit deinem Zertifikat wirst du dann ins Zeremonia-Netzwerk aufgenommen und darfst dich sofort auf Anfragen von echten Brautpaaren freuen!


Aktuelle und detaillierte Infos findest du im PDF «Ausbildung zur Traurednerin_2020_21»

 

Ausbildung zur zertifizierten Trauerrednerin / zum zertifizierten Trauerredner

Du möchtest Menschen würdevoll beim Abschied von einem lieben Menschen begleiten und für sie stimmige Trauerfeiern gestalten? Du möchtest deinem Wunsch nach Tiefgang und einer zeitgemässen Form einer selbstständigen Tätigkeit eine konkrete Form verleihen? Mit der Ausbildung zur professionellen, freischaffenden Trauerrednerin unterstützen wir dich mit unserer Erfahrung und verhelfen dir zu einem gelungenen Start in diese verantwortungs- und wertvolle Tätigkeit.

Der Lehrgang «Ausbildung zum Trauerredner» ist ein neues Angebot der Zeremonien-Akademie. Wir bieten dir eine kompakte und doch fundierte Einführung in das Metier der freien Zeremonien. Die Ausbildung fokussiert auf freie, konfessionslose Abschiedszeremonien. Du kannst sie individuell mit weiteren Schwerpunkten ergänzen.

Die Ausbildung besteht aus neun Präsenztagen, welche von erfahrenen Fachpersonen geleitet werden. Der Unterricht ist über einen Zeitraum von vier Monaten angelegt und beinhaltet ein Selbsterfahrungs-Seminar inkl. Übernachtung. Zu jedem Modul erhältst du umfassende schriftliche Unterlagen sowie Aufträge zur Vor- und Nachbereitung.

Du kannst die Ausbildung mit einem Zertifikat abschliessen. Es ist möglich und sinnvoll, parallel zur Ausbildung deine Tätigkeit als Zeremonienleiterin bereits aufzubauen und aufzunehmen. Mit deinem Zertifikat erhältst du die Möglichkeit kostenlos dem Zeremonia-Netzwerk beizutreten, um wertvolle Kontakte zu knüpfen. Dies wird dir deinen Einstieg ins neue Metier spürbar erleichtern.


Aktuelle und detaillierte Infos findest du im PDF «Ausbildung zum Trauerredner_2021»

 

  • Wusstest du schon, dass die Zeremonien-Akademie für professionelle Zeremonienleiter ein breites Angebot an spezifischen Weiterbildungen bereit hält? 

>>> Infos zu allen Angeboten werden laufend auf der Webseite der Zeremonien-Akademie publiziert.

Persönliche Beratung

Um dich optimal hinsichtlich deiner Möglichkeiten und Chancen als selbstständige, freischaffende Zeremonienleiterin beraten zu können, bieten wir dir gerne ein kostenloses Gespräch per Telefon oder Skype an. Lass uns gemeinsam herausfinden, welcher unserer beiden Lehrgänge mehr deinen Wünschen und Talenten entspricht!

» Kostenloses Kennenlern-Gespräch vereinbaren

Spezielles

/ Profitiere von unserem schweizweiten Netzwerk im Bereich von Hochzeitszeremonien und von freien Trauerfeiern

/ Komm in Kontakt mit spannenden Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen

/ Starte JETZT deine Tätigkeit in ein zukunftsträchtiges Metier aus der Pole-Position

Infos herunterladen
Jetzt direkt anmelden