Portrait Universität St.Gallen, CAS Change & Innovation Management

Universität St.Gallen, CAS Change & Innovation Management
Bahnhofstrasse 8
9000 St. Gallen

Standorte: St. Gallen
Rabatt für SBB Mitarbeitende: 10 % (bei Anmeldung über diese Plattform unter «Kursanmeldung»)
Infos herunterladen
Jetzt direkt anmelden

Die Universität St. Gallen gilt als eine der renommiertesten Wirtschaftshochschulen weltweit. Die Aus- und Weiterbildungs- Programme greifen auf eine 60-jährige Erfahrung zurück und geniessen in allen Wirtschaftszweigen höchste Anerkennung. Die Referenten der Programme sind vornehmlich Professoren der Universität, welche Vorstände, Grosskonzerne und Regierungen zu wirtschaftspolitischen Fragestellungen und Zielen beraten. Um einen konsequenten Praxisbezug herzustellen werden in den Studiengängen die theoretischen Inhalte jener Professoren durch Praxisinputs von Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und Sport ergänzt.

Angebot

CAS Change & Innovation Management / Start März 2020

Das CAS Change & Innovation Management besteht aus 17 Tagen, die sich auf die Studiendauer von sechs Monaten verteilen. Dabei finden vier Module an je vier bis fünf Tagen am Weiterbilungscampus der Universität St. Gallen statt. Jeder Modultag besteht aus Vorlesungen, Workshops und Coachings von Professoren, welche durch Vorträge von Praxisexperten aus den jeweiligen Themengebieten ergänzt werden. Ein Teil des Programms kann auch via Fernstudium absolviert werden, weshalb sich dieser Studiengang auch gut neben dem Beruf bewältigen lässt.

Der Lehrgang 2020 gestaltet sich wie folgt:
• Mastering the Challenging VUCA World: 30. März – 02. April 2020
• Innovation Management: 25. Mai – 28. Mai 2020
• Change Management: 17. August – 20. August 2020
• Selbstmanagement: 28. September – 02. Oktober 2020

 

Aufnahmekriterien sind ein anerkannter (Fach-) Hochschulabschluss oder eine mehrjährige Berufserfahrung.

Infos herunterladen
Jetzt direkt anmelden