Portrait Universität St. Gallen HSG / Institut für Marketing

Universität St. Gallen HSG / Institut für Marketing
Dufourstrasse 40a
9000 St. Gallen

Standorte: St. Gallen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenkonditionen und Kooperationsmöglichkeiten:
  • Schulung vor Ort
  • Spezielle Bildungsberatung
  • Firmenspezifische Schulungsunterlagen
Jetzt anmelden

Erfolg und gesteigerte Leistungsfähigkeit für Unternehmen und Führungskräfte
Die konsequente Marktorientierung wird für Unternehmen zum zentralen Erfolgsfaktor. Gestiegene Kundenansprüche, ambitionierte Wachstumsziele und interne Restrukturierungen tragen dazu bei, dass dem Marketing eine besondere Stellung zukommt. Immer häufiger zeigt sich dabei, dass ein «More of the same» nicht mehr reicht. Stattdessen gewinnen neue Zugänge und Ansätze an Bedeutung.

Customer Relationship Management, Multichannel Management und Brand Management haben sich zu Disziplinen entwickelt, an denen sich mittlerweile ganze Unternehmen ausrichten. Hierdurch erhöht sich die Komplexität der Zusammenhänge zwischen einzelnen Entscheidungen. Hinzu kommen gesellschaftliche Trends und Moden, die über Medien und Agenturen in die Führungsgremien der Unternehmen hineingetragen werden. Vielen Führungskräften fällt es daher schwer, Trends und Entwicklungen im Marketing, die für das eigene Unternehmen relevant sind, frühzeitig zu erkennen und aufzugreifen.

Weiterbildung muss heute dazu beitragen, den Blick für das Wesentliche zu schärfen. Sie muss Führungskräfte dabei unterstützen relevante Entwicklungen systematisch in das eigene Unternehmen einzubringen. Die ganzheitliche Auseinandersetzung mit neuen Themen stellt dabei einen Schwerpunkt dar. Denn Marketing trägt nur dann zum nachhaltigen Unternehmenserfolg bei, wenn bestehende Wettbewerbsvorteile durch umfassende Ansätze gesichert werden sowie Zersplitterung und Aktionismus im Unternehmen vorgebeugt wird.

Hier setzen unsere Kurse und Seminare an. Einerseits bieten unsere international anerkannten, AACSB und EQUIS akkreditierten Zertifikatslehrgänge für Marketing und Vertrieb, Kommunikation und Beschaffung einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, Ansätze und Konzepte sowie die Möglichkeit spezifische Herausforderungen Ihres Unternehmens gemeinsam mit ausgewiesenen Experten aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren und hierfür eigene Lösungsansätze zu entwickeln. Andererseits werden in unseren Intensivseminaren zentrale und aktuelle Managementmethoden in kleinen Gruppen angewendet und für den gezielten Einsatz im eigenen Unternehmen weiterentwickelt. Schwerpunkte sind dabei das Key Account Management, das Marketing-Controlling sowie marktorientierte Wachstumsstrategien.

Unser Angebot zeichnet sich durch die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis aus. Führungskräfte profitieren dabei von unserer Forschung am Institut für Marketing. Unsere innovativen und anwendungsorientierten Konzepte bilden die inhaltliche Grundlage unserer Kurse und Seminare. Sie resultieren aus Projekten mit führenden Unternehmen.

Informieren Sie sich übers Internet oder bestellen Sie eine gedruckte Broschüre über unser Angebot. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung!

Angebot

HSG-Intensivstudium Marketingmanagement (CAS)
Certificate of Advanced Studies (CAS, 12 ECTS)

Inhalt
Das St.Galler Intensivstudium für Marketingmanagement richtet sich an Führungskräfte, die ihr Marketingwissen anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie praxiserprobter Konzepte aktualisieren und ausbauen wollen. Teilnehmende erhalten eine strategische Managementperspektive auf das Marketing und wenden das Gelernte in Transferleistungen und Gruppenaufgaben direkt auf Ihr Unternehmen an.

Studienorganisation
Das Studium besteht aus 6 Seminarblöcken à 3 Tagen (insgesamt 18 Tage) im Raum St.Gallen. Nach erfolgreichen Abschluss erhalten Teilnehmende ein Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 12 ECTS-Punkten, das sie bei Interesse noch zum Weiterbildungsdiplom Marketing Executive oder Vertriebsleiter erweitern können (Diplomas of Advanced Studies, DAS).

Nächster Start in 2021

Modul 1: 19. – 21.  Januar 2021: Marktorientierte Strategien für profitables Wachstum
Modul 2: 16. – 18.  Februar 2021: Marketing Intelligence
Modul 3: 30. März – 1. April 2021: Wahlpflichtmodul: Product Management oder B2B Marketing
Product Management (30. März – 01. April 2021)
B2B Marketing (20. – 22. April 2021)
Modul 4: 27. – 29. April 2021: Brand Management und Digital Marketing
Modul 5: 25. – 27. Mai 2021: Distribution und Preis
Modul 6: 22. – 24. Juni 2021: Marketing Controlling

Investition: CHF 18’750. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

 

HSG-Intensivstudium Kommunikation und Management (CAS)Certificate of Advanced Studies (CAS, 12 ECTS)

Inhalt
Das Intensivstudium für Kommunikation und Management verbindet, als eine der wenigen Weiterbildungen in der Schweiz, aktuelle Themen aus Public Relations, Marketingkommunikation, Kommunikationsgestaltung sowie Führung und Management auf internationalem Niveau. Das Studium richtet sich an erfahrene Manager und junge High Potentials aus Marketing, Kommunikation und Public Relations.

Studienorganisation
Alle 6 Seminarblöcke à 3-4 Tagen (insgesamt 20 Tage) finden im Raum St.Gallen statt. Nach erfolgreichen Abschluss erhalten Teilnehmende ein Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 12 ECTS-Punkten, das sie bei Interesse noch zum Weiterbildungsdiplom Marketing Executive erweitern können (Diploma of Advanced Studies, DAS).

Nächster Start:
Modul 1: 6.–8. September 2022: Kommunikationsgrundlagen und -konzepte
Modul 2: 8.–10. November 2022: Kommunikationsmanagement
Modul 3: 6.–8. Dezember 2022: Kommunikations-Medien, -Mittel und -Gestaltung
Modul 4: tbd: Digitale Kommunikation
Modul 5: tbd: Führung von Marken
Modul 6: tbd: Kommunikations-Psychologie und -Wirkungen

Investition: CHF 18’750. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

 

HSG-Intensivstudium Verkaufsmanagement (CAS)
Certificate of Advanced Studies (CAS, 12 ECTS)

Inhalt
Das St.Galler Intensivstudium für Verkaufsmanagement richtet sich an Führungskräfte, die ihr Marketingwissen anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie praxiserprobter Konzepte aktualisieren und ausbauen wollen. Teilnehmende erhalten eine strategische Managementperspektive auf das Marketing und wenden das Gelernte in Transferleistungen und Gruppenaufgaben direkt auf Ihr Unternehmen an.

Studienorganisation
Das Studium besteht aus 6 Seminarblöcken à 3 Tagen (insgesamt 18 Tage) im Raum St.Gallen. Nach erfolgreichen Abschluss erhalten Teilnehmende ein Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 12 ECTS-Punkten, das sie bei Interesse noch zum Weiterbildungsdiplom für Vertriebsleiter erweitern können (Diploma of Advanced Studies, DAS).

Nächste Durchführung:

Modul 1: 14. – 16. September 2021: Strategic Sales Management
Modul 2: 12. – 14. Oktober 2021: Aktives Verkaufen
Modul 3: 16. – 18. November 2021: Leading Sales
Modul 4: 7. – 9. Dezember 2021: Wahlpflichmodul: Management von Vertriebsprozessen oder B2B Marketing
B2B Marketing (28. – 30. September 2021)
Management von Vertriebsprozessen (7. – 9. Dezember 2021)
Modul 5: 11.– 13. Januar 2022: Kundentypen und Kundensegmentierung
Modul 6: 15. – 17. Februar 2022: Verkauf 4.0

Investition: CHF 18’750. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

 

Diplom Marketing Executive HSG (DAS)Diploma of Advanced Studies (DAS, 30 ECTS)

Inhalt
Im Weiterbildungsdiplom eignen sich die Teilnehmenden ein fundiertes, ganzheitliches Marketing-Wissen von Markenführung bis Performance Management an. Interaktive Workshops und Transferaufgaben ermöglichen Ihnen, das Gelernte direkt während des Diplomlehrgangs auf Ihr Unternehmen zu übertragen. Zusätzlich fertigen Sie eine Diplomarbeit zu einer aktuellen Herausforderung in Ihrem Unternehmen an.

Studienorganisation
Das Weiterbildungsdiplom Marketing Executive HSG setzt sich aus den Intensivstudiengängen in Marketingmanagement sowie in Kommunikation und Management zusammen. Nach erfolgreichem Abschluss der Module im Raum St.Gallen (10 x 3 und 2 x 4 Tage, insgesamt 38 Tage) und der Anfertigung einer Diplomarbeit zu einer aktuellen Unternehmensherausforderung erwerben Teilnehmende das Diploma of Advanced Studies (DAS).

Nächster Start
Durch den modularen Aufbau bietet der Studiengang hohe individuelle Flexibilität. Ein Start ist jeweils mit dem Intensivstudium für Marketingmanagement oder mit dem Intensivstudium für Kommunikation und Management möglich.

Investition: 29'500 CHF. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

Nächster Start:

19. Januar 2021 mit CAS Marketingmanagement

 

Diplom Sales Executive HSG (DAS)Diploma of Advanced Studies (DAS, 30 ECTS)

Inhalt
Teilnehmende des Weiterbildungsdiploms Vertriebsleiter HSG lernen fundierte und aktuelle Konzepte, Methoden und Instrumente kennen, die Sie bei Ihrer täglichen Führungsarbeit in Vertrieb und Kundenmanagement unterstützen. Sie lernen, den Vertrieb nach neuesten Erkenntnissen zu führen und Erfolgsfaktoren gezielt umzusetzen.

Studienorganisation
Das Weiterbildungsdiplom Vertriebsleiter HSG setzt sich aus den Intensivstudiengängen in Marketingmanagement sowie Verkaufsmanagement zusammen. Nach erfolgreichem Abschluss der Module im Raum St.Gallen (12 x 3 Tage, insgesamt 36 Tage) und Anfertigung einer Diplomarbeit zu einer aktuellen Unternehmensherausforderung erhalten Teilnehmende das Diploma of Advanced Studies (DAS).

Nächster Start
Durch den modularen Aufbau bietet der Studiengang hohe individuelle Flexibilität. Ein Start ist jeweils mit dem Intensivstudium für Marketingmanagement oder mit dem Intensivstudium für Verkaufsmanagement möglich.

Investition: 29'500 CHF. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

Nächster Start: mit HSG-Intensivstudium Marketingmanagement (CAS)
19. Januar 2021

 

HSG-Intensivstudium für Einkaufsleiter (CAS)Certificate of Advanced Studies (CAS, 12 ECTS)

Inhalt
Der Einkauf leistet einen überdurchschnittlichen Beitrag zum Gesamterfolg eines Unternehmens. Teilnehmende des Intensivstudiums für Einkaufsleiter erhalten aktuelle Impulse und erarbeiten neue Konzepte für ein strategisches, integriertes und kundenorientiertes Beschaffungsmanagement. In sechs 3-tägigen Modulen eignen Sie sich u.a. praxiserprobte und neueste Erkenntnisse an zu Insourcing/Outsourcing, E-Procurement, Global Sourcing, Key Supplier Management, Qualitätsmanagement, Lieferantenauswahl & -bewertung, Verhandlungstechniken und Managementmethoden.

Studienorganisation
Nach erfolgreichem Abschluss des Intensivstudiums für Einkaufsleiter erhalten Sie ein Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 12 ECTS-Punkten.

Nächster Start 2021
Modul 1            14. – 16.09.2021
Modul 2           12. – 14.10.2021
Modul 3           16. – 18.11.2021
Modul 4           18. – 20.01.2022
Modul 5          22. – 24.02.2022
Modul 6          26. – 28.04.2022

Investition: 18'750 CHF für 18 Studientage ­(6 Module à 3 Tage).

Alumni Club
Unser Alumni Club dient als Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Know-How, für spannende Einladungen zu Vorträgen und Betriebsbesuchen und bietet zudem die Möglichkeit der aktiven Kontaktpflege zwischen Alumni und aktuellen Teilnehmenden des Intensivstudiums für Einkaufsleiter.

 

 

Seminar B2B Marketing

Inhalt
In drei Seminartagen lernen Sie die Herausforderungen und Besonderheiten des B2B Marketing kennen und verschaffen sich einen Überblick über neueste Entwicklungen und Methoden. Die Rahmenbedingungen der B2B Märkte haben sich in den letzten Jahrzehnten immer dynamischer weiterentwickelt und verändern das Marketing und den Verkauf. Konsequente Markt- und Kundenorientierung bilden dabei die Basis für eine strategisch erfolgreiche Marktbearbeitung. Die Vermarktung technisch hochwertiger und komplexer Produkte und Dienstleistungen bedarf einer systematischen Analyse und Umsetzung, die eine zukunftsgerichtete Fach- und Methodenkompetenz im Dienstleistungs- und Industriegütermarketing voraussetzen. Dieses Modul bietet Ihnen für die direkte Umsetzung in Ihrem Unternehmen neue Impulse zu Strategic B2B Marketing, Buying-Center-Marketing, Value Selling, Messe-, Event- und Digital Content-Marketing, Leadmanagement, Account-based Marketing, CRM und Predictive Analytics. Erlernen Sie wissenschaftlich fundierte Methoden, sich durch kundenbezogene Leistungen im B2B-Geschäft zu differenzieren und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Das HSG-Intensivseminar B2B Marketing bietet genügend Raum, um Ideen gleich mit erfahrenen Referierenden und anderen Teilnehmenden zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Studienorganisation
Bei erfolgreicher Teilnahme am 3-tägigen Intensivseminar erhalten Sie eine Bescheinigung des Instituts für Marketing an der Universität St.Gallen (HSG).

Nächste Termine

32. Intensivseminar „B2B Marketing“
20. – 22. April 2021

Investition: 3'900 CHF. Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abendveranstaltungen.

 

Intensivseminar Excellence in Key Account Management

Inhalt
Das Intensivseminar «Excellence in Key Account Management» vermittelt die Grundlagen eines modernen Kundenmanagements und bietet viele wertvolle Methoden und Instrumente für die tägliche Arbeit. So erarbeiten Sie sich eine Basis für substanzielle Erfolge im Schlüssel­kunden­management und stärken durch Ihre erworbenen Kenntnisse Ihre Position im eigenen Unternehmen. Der Austausch von Erfahrungen mit Gleich­gesinnten hilft Ihnen, Ihr fachspezifisches Wissen weit über Ihr eigenes Arbeitsumfeld hinaus zu erweitern. Die Seminar­unterlagen und die von den Teilnehmenden zu erarbeitende Projekt­dokumentation können nach der Weiterbildung direkt für die Key-Account-Bearbeitung eingesetzt werden. Sie erarbeiten während der Weiterbildung einen konkreten Key Account Plan für Ihr Unternehmen und gestalten Ihren KAM-Ansatz aktiv mit.

Studienorganisation
Die Mischung aus Vorträgen, Gruppen- und Einzelarbeiten, Fallstudien, Workshops, Rollenspielen sowie Erfahrungsberichten gewährleistet eine abwechslungsreiche, interessante und hochgradig praxisorientierte Ausbildung. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung der Universität St.Gallen (HSG) und können das Intensivseminar als Modul im Intensivstudium "Marketing- und Kunden­manage­ment im Business-to-Business Geschäft" (Certificate of Advanced Studies, CAS, 12 ECTS) anrechnen lassen.

Nächste Termine

39. Durchführung
Modul 1 (19. – 21. Januar 2021): Systematische Schlüsselkundenanalyse und -bearbeitung
Modul 2 (02. – 04. März 2021): Portfolioausrichtung, Führungs- und Persönlichkeitskompetenz im KAM
Modul 3 (13.  – 15. April 2021): Externe Effekte und interne Implementierung im KAM

Investition: 8'995 CHF. Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.


Digital Marketing Academy
Das Intensivseminar „Digital Marketing Academy“ der Universität St.Gallen (HSG) vermittelt relevantes Wissen und Best Practices vom Suchmaschinenmarketing über Content Marketing bis hin zur Digital Transformation, damit Sie Ihr Wissen gezielt auffrischen und weiter vertiefen können.

Inhalt
Das Intensivseminar vermittelt kompakt und anwendungsorientiert, wie Unternehmen interaktive Marketingansätze und digitale Medien zielführend in Marketing und
Kommunikation integrieren können. Die Inhalte reichen von Einsatzmöglichkeiten in der Markenkommunikation, über neue Ertragspotenziale bis hin zur Customer Experience an digitalen Touchpoints und dem Performance Management mit Google Analytics. Neben anerkannten Wissenschaftlern der Universität St.Gallen teilen Gastreferenten aus verschiedenen Best-Practice-Unternehmen ihre Erfahrungen (Google, Jung von Matt).

Nächste Termine
Nächster Start: 19. Januar 2021 und 29. Juni 2021

Investition: Die Teilnahme an diesem Intensivseminar kostet insgesamt CHF 4’950.– (4 Tage). Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veran­staltungen.

Weitere Intensivseminare

Sie möchten ein bestimmtes Thema vertiefen oder gezielt Wissenslücken schliessen? Dann sind unsere fokussierten Intensivseminare zu spezifischen Herausforderungen in der Praxis genau richtig. In den 3- bis 4-tägigen Kursen bieten wir einen inhaltlichen Input auf wissenschaftlicher Basis, laden Praxisreferenten ein und ermöglichen einen regen Austausch der Teilnehmenden. Folgende Themen stehen aktuell zur Auswahl:

  • Führung von Marken (4 Tage)
  • Führung von Verkaufsmitarbeitern und -organisationen (3 Tage)
  • Marketing Intelligence (3 Tage)
  • Marketing Performance Management (3 Tage)
  • Marktorientierte Strategien für profitables Wachstum (3 Tage)
  • Wachstum mit dem Vertrieb (3 Tage)

Treffen Sie uns bei Informationsanlässen

Informieren Sie sich über die Weiterbildungsangebote der Universität St.Gallen im Marketingbereich und lernen Sie die Leiter der einzelnen Studiengänge und Lehrgänge persönlich kennen.

» Daten nächste Informationsanlässe

Spezielles

Die Seminare werden hauptsächlich im Weiterbildungszentrum Holzweid (WBZ-HSG) der Universität St.Gallen durchgeführt. Der Executive Campus bietet alles, was man sich von einem modernen Weiterbildungszentrum wünscht. Mit dem Alumni Haus steht den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern ausserdem ein hochwertiges Hotel zum Übernachten zur Verfügung.

Unsere Seminarleitenden stehen Teilnehmenden jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung und sind während der Modulphasen auch immer vor Ort. Als wissenschaftliche Mitarbeitende des Instituts für Marketing sind sie nicht nur erfahrene Organisationstalente, sondern auch kompetente inhaltliche Ansprechpartner.

Jetzt anmelden